Neues Amt im Kreisvorstand

14. März 2013 | Medienpolitik

Der neue Pressereferent und Redaktionsleiter für den Kreisvorstand heißt Sascha Vespermann. Seine Stellvertreter sind Volkan Avcu und Günter Kammerer.

Nach der sehr erfolgreichen und produktiven Klausurtagung des SPD-Unterbezirks Neu-Ulm hat sich die Vorstanschaft unter anderem dazu entschieden zukünftig einen Verantwortlichen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu definieren. Aufgaben für dieses neue Amt werden unter anderem sein, die Internetauftritte des SPD-Kreisverbandes und deren Inhalte zu pflegen. Weiter soll der "Pressereferent und Redaktionsleiter" Ansprechpartner für die Presse in Vorstandsrelevanten Themen sein. In der gestrigen Vorstandssitzung wurde Sascha Vespermann (Ortsvereinsvorsitzender und Stadtrat in Senden), der ebenfalls Mitglied im Kreisvorstand ist, einstimmig in dieses Amt gewählt. Als stellvertreter wurden Volkan Avcu und Günter Kammerer gewählt. Natürlich ist dieses Amt vorallem angesichts der bevorstehenden Wahlkämpfe umso wichtiger.

  • 08.06.2016, 16:30 – 18:00 Uhr
    FES-Fachgespräch: Extra-legale Tötungen im Krieg gegen den Terror | mehr…
  • 13.06.2016, 17:00 – 19:00 Uhr
    Bürger-Sprechstunde Memmingen | mehr…
  • 15.06.2016
    Bürgergespräche in Neu-Ulm | mehr…

Alle Termine